Hausanschlusskontrollen Gas

Für eine sichere und zuverlässige Gasversorgung ist eine regelmäßige Überprüfung der Gasanlagen unerlässlich. Deshalb sind die Verantwortungsbereiche für diese Anlagen klar geregelt:

EWE Netz ist für die Versorgungsleitungen auf öffentlichem Grund und die Hausanschlussleitungen einschließlich des Hausanschlusses verantwortlich. Darüber hinaus stellen wir den Gaszähler zur Verfügung. Hausbesitzer hingegen tragen die Verantwortung für die Gasinnenanlagen inklusive der angeschlossenen Geräte.

EWE Netz überprüft turnusmäßig die Innenbereiche der Hausanschlüsse. Pro Jahr sind das etwa 6.500 Hausanschlüsse in ganz Niedersachsen. Mit dieser Maßnahme stellen wir den ordnungsgemäßen und sicheren Betrieb des Gashausanschlusses für unsere Kunden sicher. Diese Sicherheitsüberprüfung ist für unsere Kunden kostenlos.

Wenn wir bei Ihnen ausschließlich die Sicherheitsüberprüfung des Hausanschlusses durchführen möchten, kündigen wir diese vorher schriftlich an. Es kann aber auch sein, dass wir im Rahmen unseres Tagesgeschäfts vor Ort – wie zum Beispiel bei der Auswechselung eines Kabelverteilerschranks, der Modernisierung des Ortsnetzes oder der Störungsbehebung – unangekündigt an Ihrer Tür klingeln und fragen, ob wir Ihren Hausanschluss überprüfen dürfen.

Wichtig: Die Techniker von Sieverding GmbH können sich stets mit einem Lichtbildausweis ausweisen. 

Bei Fragen zur Überprüfung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

UMRÜSTUNG UND ZÄHLERWECHSEL

Der Wechsel zu einer modernen Messeinrichtung ist ganz einfach! Der Wechsel läuft in zwei Schritten ab:

  • Terminabstimmung
    Wir werden Sie zwei bis vier Wochen vor dem Gerätewechsel über den geplanten Termin informieren und bei Bedarf einen Alternativtermin mit Ihnen abstimmen.
  • Zählerwechsel bei Ihnen zu Hause
    Der Wechsel des Gerätes dauert etwa 20 Minuten und erfolgt in der Regel durch einfachen Tausch an der Stelle Ihres bisherigen Zählers.
    Bitte beachten Sie, dass wir für den Wechsel des Stromzählers Ihre Stromversorgung für etwa 15 Minuten unterbrechen müssen. Ziehen Sie möglichst alle Netzstecker aus der Steckdose. Für einen reibungslosen Zählerwechsel ermöglichen Sie unserem Monteur bitte einen freien Zugang zu Ihrem Zählerschrank.
© Copyright 2020 – Sieverding, Cappeln